Chorleitung

Juliano Suzuki

Im Juni 2019 hat Juliano Suzuki die musikalische Leitung des Musikvereins übernommen. 

 

Zur Person:

Schon früh erhielt Juliano Suzuki Unterricht in Klavier, Gesang und Bratsche. Später schloss er an der Staatlichen Universität São Paulo ein Dirigierstudium ab und wurde anschließend von verschiedenen Chören und Orchestern als Assistent engagiert. Während seiner Station am Stadttheater São Paulo durfte Suzuki zahlreiche Konzerte und Opernproduktionen dirigieren. 2015 absolvierte er ein Masterstudium an der Hochschule für Musik und Tanz Köln im Fach Dirigieren und arbeitet seitdem als Gast für Korrepetition und Musikalische Leitung bei der Opernakademie Hamm und der Folkwang Universität der Künste. Zudem leitet er mehrere Chöre in Nordrhein-Westfalen. Konzerte gab er bereits mit dem Stadtorchester São Paulo, der Brazilian Opera Company, der Kammeroper Köln und anderen. Im Jahr 2019 übernahm Suzuki die musikalische Leitung des Städtischen Musikvereins Gelsenkirchen.